Kinchaku – Verpackung ohne Müll

49,00 

Baumwollgemisch, hochwertige Kordel, Futter aus Polyester

Bei 40 Grad waschbar

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Ein Kinchaku ist eine traditionelle japanische Kordeltasche. Kleinere Exemplare werden in der Regel verwendet, um Gegenstände wie Münzen bzw. Geld und andere Wertsachen mit sich zu tragen. Dieser Beutel eignet sich hervorragend für die Reise. Heute sind Kinchaku der Trend bei jungen Japanerinnen und weit über Japan hinaus. Das Design reicht von traditionell bis modern.

TRADITION AUS DER WIRKSTÄTTE: Die Tasche ist handgemacht von Minderheiten in Wien und orientiert sich an alten traditionellen Techniken. Bei diesem Exemplar ist der einfache Verschluss der Tasche das Ausschlagebende. Beim Design des Stoffes erinnern wir an tradtionelle japanische Muster des Fisches.

Photos Robert Newald

Zusätzliche Information

Gewicht 0.3 kg
Größe 29 × 22 × 0.2 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kinchaku – Verpackung ohne Müll“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben